fbpx

Wann ist ein Kunde wirklich zufrieden?

Wann ist ein Kunde zufrieden, und wie erkennt man dies am besten?
10 schnelle Tipps, um direkt am Verhalten Ihrer Kunden zu erkennen, ob es sich um einen wertvollen und zufriedenen Kunden handelt.

1. Ihre Kunden kommen regelmäßig!
Wichtigster Indikator ist natürlich die Regelmäßigkeit. Kommt ein Kunde häufig in Ihre Geschäfte oder besucht immer wieder Ihre Internet-Seite, haben Sie hier einen Kunden vor sich, der Spaß an Ihren Angeboten hat und Ihre Aktionen im Auge behält. Er will nichts verpassen!

2. Ihre Kunden kaufen immer wieder bei Ihnen ein!
Zufriedenen Kundinnen mit EinkaufstaschenEin regelmäßiges Kaufverhalten weist ebenfalls auf die Zufriedenheit eines Kunden hin und ist natürlich erstes Ziel im Handel. Glückliche Kunden geben gerne und häufig Geld aus. Im Bestfall bei Ihnen!

3. Ihre Kunden lesen Ihre Post!
Ob per Newsletter oder auch per Print-Mailing… Ihre Marketing-Aktionen finden Anklang bei Ihren Kunden. Durch das Reagieren auf die von Ihnen angebotenen Aktionen sehen Sie, dass Ihr Marketing einen guten Job gemacht hat. Denn nur interessierte Kunden lesen in der heutigen Zeit ihre Post.

4. Ihre Kunden lösen gerne Coupons ein!
Egal, ob es sich um einen Coupon aus einer persönlichen Aktion wie z. B. einem Geburtstagsmailing oder aus einer übergreifenden Gruppen-Aktion wie z. B. einem Rabatt zu einem Jahrestag Ihres Unternehmens handelt, sobald Ihre Kunden die Coupons einsetzen, haben Sie den notwendigen Effekt erreicht: Aufmerksam machen und die Kauflust Ihres Kundenstamms aktivieren!

5. Ihre Kunden sind aktiv und teilen ihre Meinung mit!
Sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und Produkte zu diskutieren ist mittlerweile über Social Media-Kanäle jederzeit möglich. Hier haben Ihre Kunden nicht nur die Möglichkeit Erfahrungen zu posten, sondern Sie als Unternehmen können in den direkten Kontakt mit Ihren Kunden treten. Überzeugen Sie kritische Kunden und wandeln Sie gerade diese Stimmen in Befürworter und Unterstützer Ihrer Produkte.
Denn Sie wissen ja: Gerade die schärfsten Kritiker sind nach einer guten Diskussion und einer echten Begründung häufig die größten Unterstützer Ihrer Sache!

6. Ihre Kunden lieben Benefits!
Gerade im Rahmen eines eigenen Loyalty-Programms haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kunden für die geleisteten Einkäufe zu incentivieren. Kunden lieben es, die gesammelten Punkte wieder bei Ihnen einzulösen. Bieten Sie einfach neben interessanten Benefits verschiedene Möglichkeiten zur Einlösung und schon steigern Sie wieder die Häufigkeit der Einkäufe Ihrer Kunden.

7. Ihre Kunden probieren gerne Neues!
Ein großes Ziel von Marketing-Aktivitäten ist die Entwicklung eines Kunden, also das positive Anheben eines bereits aktiven Kunden zu einem VIP-Kunden, der gerne auch mal neue Produkte kauft oder sich überzeugen lässt. Größere Warenkörbe, teurere Produkte oder auch der Blick über den Tellerrand auf neue Produkt-Kategorien sind die Stufen, die bei einem zu entwickelnden Kunden gesetzt werden wollen. Ob es funktioniert, erkennen Sie direkt an Ihren Kunden-Insights.

8. Ihre Kunden wollen überrascht werden!
Neue Aktionen oder andere Gesichter in Ihrer Werbung, Feste zu Jubiläen oder mal ein überraschendes Print-Mailing… Kunden wollen begeistert werden. Machen Sie Ihre Ladenfläche zur Eventfläche und bieten immer wieder Neues, um Ihre Kunden zufrieden zu stellen. Sie werden es Ihnen danken.

9. Ihre Kunden kosten nicht viel!
Tatsächlich handelt es sich bei diesem Punkt um einen für Sie besonders wichtigen. Kunden, die nicht viel kosten und wenig personellen Aufwand mit sich bringen, sind doch die beliebtesten. Wenig Beschwerden, geringer Kommunikationsaufwand oder reibungslose Abläufe in der Rechnungsstellung machen nicht nur Ihre Kunden zufrieden, sondern reduzieren gleichzeitig Ihre Kosten.

10. Ihre Kunden empfehlen Sie weiter!
Die Loyalität in Zeiten wachsenden Wettbewerbs ist wohl der einträglichste Punkt in dieser kleinen Liste. Kunden, die Sie weiterempfehlen, Freunde und die eigene Familie mitbringen, sind besonders zufrieden mit Ihren Leistungen. Da kann man nur sagen: Weiter so!

Fazit: Behalten Sie Ihre Kunden stets im Auge!

Sie erfahren über das Verhalten Ihrer Kunden eine Menge und können schnell ablesen, welche Segmente Ihre Premium-Käufer sind, welche entwickelt werden können und wollen und welche Aktionen an der Zufriedenheit Ihrer Kunden maßgeblich beteiligt sind.
Hegen und pflegen Sie Ihre Kunden gut. Der Kunde von heute erwartet diese Betreuung und wird es Ihnen mit großer Loyalität und Zufriedenheit danken!

Der Durchblick will sich nicht einstellen?
Im Wust der Big Data Lakes und Systemschlachten kommt häufig leider der klare Blick auf das Wesentliche zu kurz. Wir versuchen täglich diese Probleme zu lösen. Sie wünschen, dass Ihre Kunden zufrieden sind? Sprechen Sie uns gerne an.

 

Die DataLab. GmbH ist einer der führenden Dienstleister im Bereich Customer Equity im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmensziel ist die messbare Steigerung des Customer Value in B2C-Märkten.