Wir lassen Ihre Big Data Wünsche wahr werden

___________

Was ist DataLab Big Data Architectures?

DataLab unterstützt Sie bei der Planung und Umsetzung Ihrer Big Data Initiativen. Ein wesentlicher Bestandteil im Planungsprozess ist dabei die Auswahl des Big Data Technologie Stacks. Herausforderung ist einerseits bei der Vielzahl an Technologien nicht den Überblick zu verlieren, andererseits die Balance zu finden, zwischen einem spitzen, Use-Case-spezifischen und einem breiteren, langfristigeren Ansatz.

Häufige gestellte Fragen, die uns bei unseren Big Data Projekten begegnen,

und die wir gemeinsam mit Ihnen lösen, sind:

Planung und Umsetzung Ihrer Big Data Initiativen

_____________

Welche Funktionen bietet DataLab Big Data Architectures?

Wir bieten Ihnen mit unserem Hersteller-unabhängigen Ansatz eine objektive und auf Ihre Anforderungen und Rahmenbedingungen angepasste Beratungsleistung in den folgenden Bereichen:

  • Empfehlung eines Technologie Stacks für den Data-Storage- und / oder Analyse-Layer Ihrer Big Data Lösung
  • Evaluierung von Cloud-Lösungen inkl. Break-Even Berechnung
  • Bestimmung des optimalen Sizings bzgl. Speicher und Rechenleistung
  • Durchführung des initialen technischen Set-Ups
  • Betrieb der Big Data Lösung
  • Training von Mitarbeitern on-the-job

Think big – Profitieren auch Sie von Ihrer Datenvielfalt

___________

Für wen eignet sich DataLab Big Data Architectures?

Die Beratungsleistung von DataLab für Big Data Architekturen eignet sich für Ihr Unternehmen, wenn…

  • Sie gerade Ihr Big Data Programm starten und eine Übersicht und Bewertung der Vielzahl von verfügbaren Big Data Technologien benötigen.
  • Sie einen Proof-of-Concept für Ihre Big-Data-Initiative durchführen möchten.
  • Sie Unterstützung beim Betrieb Ihrer Big Data Plattform benötigen.
  • Sie die Umsetzung Ihrer Anwendungsfälle bereits bei der Planung der Big Data Architektur berücksichtigen möchten.

„Obwohl Technologien für verteiltes Speichern und Rechnen schon teilweise über zehn Jahre existieren (das Hadoop 0.1.0 Release wurde im April 2006 veröffentlicht), fällt es vielen Unternehmen noch schwer, aus Big Data Mehrwert zu generieren. Unser individueller und ganzheitlicher Beratungsansatz „Big Data Architectures“ hat von Anfang an, die Umsetzung Ihrer Big Data Use Cases im Blick. Das heißt bei unserer Bewertung von Big Data Architekturen berücksichtigen wir neben den technischen Aspekten immer auch Faktoren wie den „Big Data Reifegrad“ ihrer Organisation und die Möglichkeit schnell und ohne Risiko einen Proof-of-Value (PoV) Ihrer Big Data Use Cases zu realisieren. Dies ermöglicht uns anbieterunabhängig eine für Sie optimale Lösung bereitzustellen.“

Jan Hendrik Seidel

Team Leader Analyse & Ansprechpartner für DataLab Big Data Architectures, DataLab. GmbH

Google+
YouTube
LinkedIn
SOCIALICON